20.04.2017

Füchse Berlin erhalten Bundesliga-Lizenz und holen Genz

Die Füchse Berlin haben die Lizenz für die nächste Saison der Handball-Bundesliga ohne Auflagen und andere Forderungen bekommen. Das teilte der Hauptstadtclub am Donnerstag mit. «Es ist schön, im zwölften Jahr in Folge die Lizenz ohne Auflagen zu erhalten», sagte Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning.

Engere Kooperation mit Polen gegen Internetkriminalität

Die brandenburgische Polizei will stärker mit polnischen Kollegen gegen Internetkriminalität vorgehen. In den kommenden Jahren seien unter anderem gegenseitige Hospitationen von Spezialisten geplant, teilte das Polizeipräsidium am Donnerstag mit. Auch sollen gemeinsame Bekämpfungsstrategien erarbeitet werden.

Hilfe für Obdachlose in S-Bahnen bis Jahresende im Testlauf

Verwahrloste Obdachlose bekommen in der Berliner S-Bahn testweise Unterstützung erfahrener Helfer. Vorerst bis Ende 2017 erprobe das Unternehmen die Zusammenarbeit mit zwei Profis von der Stadtmission, sagte der Sprecher der Berliner S-Bahn, Ingo Priegnitz, am Donnerstag bei der Vorstellung des Projekts. Dafür bringt die S-Bahn in diesem Jahr 65 000 Euro auf.